Blog

Energieblog von first energy

Nachhaltigkeit aktiv gestalten - #tatenfuermorgen

Nachhaltigkeitstage

Unter dem Motto „Taten für Morgen" finden die bundesweiten Aktionstage Nachhaltigkeit dieses Jahr vom 20.September- 26.September statt. Die first energy GmbH beteiligt sich dieses Jahr an den Aktionstagen mit zahlreichen Veranstaltungen/Aktionen, die das Bewusstsein für Nachhaltigkeit stärken bzw. nachhaltige Effekte mit sich bringen. Die Aktionen sollen dazu dienen die globalen Nachhaltigkeitsziele zu fördern.

Das first energy Team hat viel vor:

  • Wir wollen unser Firmengelände insektenfreundlicher gestalten und haben uns den Bau von Insektenhotels vorgenommen. Alle Materialien liegen bereit und wir hoffen auf gutes Wetter, so dass wir starten können.Mit dem Bau des Insektenhotel tragen wir einen kleinen Teil für Nachhaltigkeitsziel 15 Leben an Land bei.
  • Wir planen einen Teamfilmabend mit Abstand, der zum Nachdenken anregt. Wir schauen den Film „Power to chance – Die Energierebellion" – ein Plädoyer für eine rasche Umsetzung der Energiewende.
  • Wir besichtigen den Stiens Hof in Kaufungen und informieren uns über nachhaltige Landwirtschaft.
  • Abfall stellt nach wie vor ein großes Problem dar – wir werden mit unseren Kids aktiv und sammeln Müll.
  • Hochwertige Bildung ist eines der globalen Nachhaltigkeitsziele (SGD 4) – wir fordern unser Team zum Nachdenken auf – verschiedene Hypothesen zu zum Beispiel Klimaprojekten in der Dritten Welt, Wasserstofftechnologie oder Photovoltaik stehen bei uns auf dem Prüfstand. Wir erwarten spannende Diskussionen.
  • Ein vegetarisches Kochbuch sorgt für Anregungen für das leibliche Wohl in der Woche.

Ob Fleischesser oder Vegetarier, Autoliebhaber oder Fahrradfahrer, Energieverschwender oder Energiesparer – wir haben für unser Team ein buntes Programm gestrickt, so dass für jeden etwas dabei ist und wir am Ende der Woche hoffentlich sagen können: Wir sind ein Stück weit nachhaltiger geworden oder haben andere Blickwinkel kennengelernt.

Das Thema finden Sie spannend? Wir werden über unsere Aktionen hier auf dem Blog berichten! Sie sind ein Unternehmen oder eine Kommune und wollen selbst nachhaltiger werden? Abgesehen von den Aktionen im Kleinen lassen sich viele Nachhaltigkeitsmaßnahmen auch bei Ihnen verwirklichen – denken Sie an Photovoltaik, E-Mobilität oder förderbare Effizienzmaßnahmen. Alles eingebettet in ein sinnvolles Energie- und Umweltmanagement oder ein Nachhaltigkeitskonzept. Vieles ist machbar, sinnvoll und lohnend!

Lassen Sie uns ins Gespräch kommen!

Markus Barella

Markus Barella
Geschäftsführer von first energy
Telefon: 05605 93928-19
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

11
first energy baut Insektenhotels - #tatenfuermo...
Unterschiede ISO 14001 und EMAS

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Donnerstag, 01. Oktober 2020

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://first-energy.net/

 

⇒Ihre Entlastung  

 

first energy in 100 Sekunden

Kundenstimmen von first energy

33 gute Gründe