Report - Strompreisentwicklung

Strompreisentwicklung der KW 14

Stromterminmarkt

  • Die Preise für das Kalenderjahr 2022 stiegen in der letzten Woche zwischenzeitlich auf den höchsten Preis seit September 2011.
  • Laut dem Forschungsunternehmens IHS Markit ist die Stimmung in der Industrie der Eurozone trotz Coronapandemie sehr gut. Der Einkaufsmanagerindex stieg auf seinen Höchststand seit Beginn der Erhebung vor über 24 Jahren.
  • Marktbeobachter sehen weiterhin in der Entwicklung der Preise Parallelen zu dem steigenden Trend der Aktienmärkte.

Stromspotmarkt

  • Wenig Nachfrage und hohe Windeinspeisung an den Osterfesttagen führte zu negativen Preisen am Spotmarkt.
  • Im Wochenverlauf sank jedoch das Windaufkommen wieder ab.
  • Die Temperaturaussichten liegen für die nächsten 2 Wochen deutlich unter dem Saisondurchschnitt und stützen die Preise auch weiterhin.
  • Durch die sinkende Windeinspeisung und das kalte Wetter ist am Spotmarkt mit einem gleichbleibenden Preisniveau zu rechnen.

Emissions-Zertifikate

  • Die Preise für den Leitkontrakt Dec 21 sind auf eine Allzeithoch gestiegen
  • Unterstützt wird die Steigung durch eine weiterhin hohe Nachfrage. So muss sich die Industrie in einigen Bereichen noch bis Ende April mit Zertifikaten für das letzte Kalenderjahr final eindecken. Viele Unternehmen haben hierbei bisher aber abgewartet und sind nun zu Käufen auf hohem Niveau gezwungen.
  • Im Jahr 2020 sind die Emissionen um rund 12% gesunken. Dies hat zur Folge, dass ab September durch die Europäische Kommission CO2-Zertifikate vom Markt genommen werden um Überschüsse zu vermeiden.
  • Marktteilnehmer rechnen derzeit mit einem weiterhin hohen Preisniveau in den kommenden Wochen.

 

Marktbericht Strom und Gas


                  Hier finden Sie unseren Report als PDF-Datei zum Download
 

Strompreisentwicklung - Jahrespreise

Strompreisentwicklung Jahrespreise
Strompreisentwicklung Jahrespreise

Strompreisentwicklung - Quartalspreise

Strompreisentwicklung Quartalspreise
Strompreisentwicklung Quartalspreise

Strompreisentwicklung - Spotmarkt

 Strompreisentwicklung - Spotmarkt
Strompreisentwicklung Quartalspreise

Erneuerbare Energien

Photovoltaikentwicklung
Windkraftentwicklung

Preisentwicklung CO2 - Zertifikate

Preisentwicklung CO2 - Zertifikate
Strompreisentwicklung Quartalspreise

Ihre Ansprechpartner

Markus Barella
Markus Barella

05605 93928-20
Markus Menzel
Markus Menzel

05605 93928-30