Kommunale Energiebeschaffung

Geben Sie Ihr Vergabeverfahren in professionelle Hände

Wann und welches Vergabeverfahren für Sie als öffentlicher Auftraggeber in Frage kommt, wird in Gesetzen und Verordnungen (VOL/A bzw. UVgO, VgV und GWB) der EU, des Bundes und der Länder entschieden. Ebenso wird entschieden, ob eine europaweite Vergabe mittels offenen oder nicht offenen Verfahren bzw. eine nationale Vergabe mittels öffentlicher, beschränkter oder freihändiger Vergabe stattfindet.

Strom- sowie Gaslieferverträge werden in der Regel in einem gleichbleibenden Rhythmus ausgeschrieben. Meist ist es Ihrem zuständigen Mitarbeiter durchaus bewusst, dass in naher Zukunft die Vergabe angegangen werden sollte, jedoch wird das Thema „Ausschreibung“ oft auf die lange Bank geschoben. Sei es, weil die Erfahrung fehlt oder das tägliche Geschäft Vorrang hat. Häufig ist das Ergebnis, dass so auf deutliche Kosteneinsparungen verzichtet wird, da laufenden Energieverträge seit Jahren den gleichen Energiepreis beinhalten und keinerlei Anpassungen zur Energiebörse (EEX bzw. pegas) durchgeführt wurden.

Was müssen Sie tun?

Im Vorfeld jeder Strom- und/oder Gasausschreibung gibt es Punkte, die es zu beachten gilt:
  • Was wird für welchen Zeitraum benötigt (Bedarfsermittlung)?
  • Welches Vergabeverfahren kommt zum Zug?
  • Welche Eignung sollte der Bieter mitbringen?
  • Welche weiteren Zuschlagskriterien, außer dem Preis, sind wichtig und wie werden diese bewertet?
  • Welche Beschaffungsvariante (Formel- oder Festpreis) wird bevorzugt?
  • Schließt man sich wohlmöglich mit weiteren Teilnehmern zusammen, um so einen besseren Energiepreis zu erzielen?

Was wir für Sie tun!

Das zielgeführte Outsourcing Ihres Vergabeverfahrens an first energy bindet unsere Fach- und Sachkompetenz ein. Sie schaffen dadurch Freiräume für Ihre eigenen Mitarbeiter, die sich auf ihr tägliches Kerngeschäft konzentrieren können. Dies führt zu einer nicht unerheblichen Kosten- und Zeitersparnis.

Wir bieten Ihnen eine punktuelle Dienstleistung, die ganz auf Ihre Wünsche und Anforderungen ausgerichtet ist.

first energy ist präqualifiziert!

Unsere Eignung öffentliche Ausschreibungen durchzuführen, wurde zertifiziert und in das Hessische Präqualifikationsregister aufgenommen. Das aktuelle Zertifikat finden Sie hier.

FAQ

Sie haben noch Fragen? Lesen Sie unsere FAQs oder schauen Sie in die Links.

Ihre Ansprechpartnerin

Manuela Feick
Manuela Feick

first energy - Die EnergieExperten
Struthweg 26
34260 Kaufungen

Tel.:05605 93928-22
Fax:05605 93928-90
E-Mail:feick@first-energy.net

Kundenstimme

Dirk Lindemann
Wir sind sehr zufrieden mit der Dienstleistung von first energy, weil die Beratung umfassend und die Abwicklung zügig und rechtssicher stattfand.
Dirk Lindemann Stellvertretender Leiter der Finanzverwaltung der Stadt Hofgeismar

Kundenstimme

Jürgen Christmann

Auf Grund unserer guten Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit first energy können wir anderen öffentlichen Auftraggeber die Firma first energy nur weiterempfehlen. Die Gemeinde Kaufungen wird first energy auch für die nächste Angebotsabgabe zur Betreuung unserer Energiepreisausschreibung wieder kontaktieren.

Jürgen Christmann Leiter Bauamt der Gemeinde Kaufungen