Blog

EnergieBlog von first energy

Ihr Strompreis 2021 – Chancen für Unternehmen und Kommunen

Strompreis-2021

Die Steuern und Abgaben sind ein fester und wesentlicher Bestandteil des Strompreises. Letzte Woche wurden nun die neuen Steuern und Abgaben für die Strombelieferung in 2021 veröffentlicht. Dies ist entscheidend, weil es einen Hinweis darauf gibt, wie sich Ihr Strompreis in 2021 entwickeln wird.

Demnach sinken die Steuern und Abgaben in 2021 um rund 1,74% auf gut 9,75 ct/kWh. Letztverbraucher mit einem Verbrauch über 1.000.000 kWh profitieren zudem noch von weiteren Vergünstigungen.

Der größte Kostenpunkt mit 6,50 ct/kWh bleibt dabei die EEG-Umlage. Diese sinkt nächstes Jahr aufgrund des von der Bundesregierung beschlossenen EEG-Deckels seit langem wieder. Die Offshore-Netzumlage sinkt nächstes Jahr ebenfalls und zwar um 0,021 ct/kWh. Hingegen steigen die Umlage für abschaltbare Lasten nach § 18 AbLaV um 28,57% (jetzt 0,009 ct/kWh), die KWKG-Umlage auf 0,254 ct/kWh (+20,67%) und die Umlage nach § 19 Abs.2 StromNEV um 20,67% (auf 0,074 ct/kWh)

Keine Veränderung zum Vorjahr gibt es bei der Stromsteuer und der Konzessionsabgabe. Damit Sie einen Überblick haben, was sich in 2021 verändert hat, haben wir alle Preisbestandteile in einer Tabelle zusammengefasst und mit den diesjährigen Steuern und Abgaben gegenübergestellt: 

Informationen zu den Steuern und Abgaben, auch zu den vorangegangenen Jahren erhalten Sie hier.

Besonders in Zeiten von Corona müssen Unternehmen versuchen ihre Ausgabenseite zu optimieren. Fangen Sie bei Ihrer Strombeschaffung an und nutzen die Möglichkeiten, wie ein individuelles Netzentgelt, ein professionelles Lastgangmanagement oder die Reduzierung Ihres generellen Strombezugs durch eine eigene PV-Anlage. Sprechen Sie uns an und wir bewerten Ihre Situation.

Gerne prüfen wir für Sie, welche Kostenveränderungen sich bei Ihnen für die Strombelieferung in 2021 ergeben und ob diese auch ordnungsgemäß abgerechnet werden. Wir prüfen für Sie Ihre Rechnung 2021.

first energy ist Ihr erfahrender Partner in Sachen Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit. Seit 2001 führen wir den EnergieEinkauf für zahlreiche zufriedene Kunden durch. Als Ansprechpartner haben wir stets die rechtlichen Gegebenheiten, Änderungen und Fristen im Blick. Gerne kümmern wir uns auch um Ihren EnergieEinkauf. 

Eva Jausel

Eva Kohlhausen
Telefon: 05605 93928-11
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kostenfrei Termin buchen

22
Vergabestatistik – gesetzliche Meldepflicht für öf...
Energieausschreibung 2022 bei öffentlichen Auftrag...

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://first-energy.net/