Blog

Schriftgröße: +

Lieferbeginn 01.01.2020 – spätestens jetzt sollten Sie mit der Energieausschreibung beginnen!

agenda-4205694_1280

Behalten Sie die gesetzlichen Fristen und die nötige Zeit der gesamten öffentlichen Energieausschreibung im Blick!

Die Vorbereitung zur öffentlichen Ausschreibung

Gute 80 % der gesamten Energieausschreibung, liegen in der Vorbereitung. Diese Phase bildet die Grundlage der Ausschreibung und ist ausschlaggebend für einen reibungslosen Ablauf. Erstellen Sie eindeutige und leicht verständliche Vergabeunterlagen. Verzichten Sie auf komplizierte Vergabedokumente, die wohlmöglich nicht für die Energiebeschaffung konzipiert wurden. So gehen Sie auf Nummer sicher, dass die Bieter ein Angebot abgeben können, das auf Ihren individuellen Bedarf abgestimmt ist. Unnötige Zuschläge oder Bieterfragen können hierdurch vermieden werden.

Beachten Sie als öffentlicher Auftraggeber in jedem Fall die einzuhaltenden Fristen der Gesetzgebung, als auch Ihren individuellen Zeitaufwand. Stellen Sie sich grundlegende Fragen:

  • Haben sie bereits einen Überblick über Ihre Liegenschaften?
  • Wissen Sie welcher Energieträger ausgeschrieben werden muss? Und haben Sie Anforderungen an die Energiequalität?
  • Gibt es einen Zusammenschluss mehrerer Teilnehmer?
  • Welche internen Termine müssen im Zeitplan der Energieausschreibung beachtet werden?
  • Wann müssen bestehende Verträge gekündigt werden oder laufen diese automatisch aus? 


Unsere Empfehlung

Beginnen Sie spätestens zur zweiten Jahreshälfte konsequent Ihre Energieausschreibungen.

Verzögerungen könnten den Verlauf Ihres Verfahrens stören. Unter Umständen bedeutet dies sogar, dass zum geplanten Lieferbeginn kein Vertragsabschuss stattgefunden hat, womit die Liegenschaften in die teure Grundversorgung fallen und damit ein hoher Kostenfaktor auf Sie zukommt.

first energy GmbH – Ihr Ansprechpartner für öffentliche Auftraggeber

Sprechen Sie uns an! Wir bieten Ihnen neben der ganzheitlichen Durchführung des Vergabeverfahrens punktuelle Unterstützung & Beratung an, die auf Ihre Wünsche und Anforderungen ausgerichtet ist.

Mit first energy wird Ihre Energiebeschaffung fristgerecht, professionell und rechtssicher durchgeführt.

Weitere Informationen finden Sie auch hierMöchten Sie über aktuelle Energiethemen weiterhin informiert werden, erhalten Sie hier unsere kostenlosen Newsletter. 


Ihre Ansprechpartnerin

Bewerte diesen Beitrag:
3
Tipp zur Energieoptimierung: Auszubildende als Ene...
Jahresrechnung der EEG-Umlage und KWKG-Umlage 2018...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Sonntag, 18. August 2019