Erfahrungsbericht Ehemalige/r Auszubildende/r

„Nachdem ich über die Agentur für Arbeit auf first energy aufmerksam wurde, hatte ich mich aufgrund der interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeiten hier beworben. Nach einem ausführlichen und angenehmen Bewerbungsgespräch wurde ich zu einem Zweitagespraktikum eingeladen. Während der Praktikumszeit haben mir die Mitarbeiter von first energy aus den verschiedenen Abteilungen ihre Aufgaben ausführlich gezeigt und erklärt. Nach dem Erhalt meiner Bestätigung für den Ausbildungsplatz, habe ich meine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement am 01.08.2014 hier begonnen. 

Im 1. Ausbildungsjahr wurde ich im Team der Lieferantenmanagementabteilung eingesetzt. Zu meinen Aufgaben zählten Angebotsanfragen, Auswertungen erstellen, Bestellungen von Strom- und Gaslieferverträgen, Prüfen und Versenden von Vertragsunterlagen, sowie die allgemeine Rechnungsprüfung. Mein Tagesablauf variiert mit spannenden und interessanten Aufgaben. Bis heute durfte ich die meisten Abteilungen kennenlernen. Seit September 2015 bin ich bei der Kundenbetreuung tätig. Mir wurde unter anderem die verantwortungsvolle Aufgabe übertragen, die Honorarrechnungen für unsere Kunden zu schreiben. Ab dem 2. Ausbildungsjahr habe ich auch Projekte bekommen, bei denen ich von der Planungsphase bis zur Ausführung mitgewirkt habe. Neben der Arbeit besuche ich zweimal die Woche die Berufsschule (Martin-Luther-King-Schule) in Kassel, wo der theoretische Teil der Ausbildung stattfindet. Ab dem 01.08.2016 beginnt für mich das 3. Ausbildungsjahr bei first energy und ich kann mich auch in Zukunft auf neue und spannende Aufgaben freuen.“
Ausbildungsdauer:drei Jahre
Ausbildungsorte:first energy GmbH, Kaufungen
Martin-Luther-King-Schule, Kassel