Erfahrungsbericht Ehemalige/r Auszubildende/r

„Meine Arbeit mit der Energiebeschaffung begann mit einem Praktikum bei first energy. Durch die hilfsbereiten Mitarbeiter, die mir bei jeder Frage mit Rat und Tat zur Seite standen konnte ich mich schnell in das mir noch unbekannte Thema einfinden und schon bald kleinere Aufgaben selbstständig erledigen.
Im Anschluss an das Praktikum begann ich im August 2013 meine Ausbildung zur Bürokauffrau. Neben dem praktischen Teil im Betrieb besuchte ich 2 Mal die Woche die Martin-Luther-King Schule in Kassel, wo der theoretische Teil stattfand. Zu meinen Unterrichtsfächern zählten unter anderem Rechnungswesen, Bürowirtschaft, Datenverarbeitung (Excel), Allgemeine Wirtschaftslehre, Textverarbeitung, Deutsch, Religion und Sport.

Während meiner Ausbildung bekam ich Einblicke in verschiedene Abteilungen wie zum Beispiel das Lieferantenmanagement. Zu meinen Aufgaben gehörten Kunden- und Versorgertelefonate führen, das Abschließen neuer Energielieferverträge, Rechnungsprüfungen und vieles mehr. Anschließend wechselte ich in den Kundenservice und die Personalabteilung. Hier widmete ich mich verschiedensten Klärungen von Angelegenheiten, die jedem Kunden persönlich auf dem Herzen lagen und war zuständig für die Erstellung der Honorarrechnungen. Des Weiteren kümmerte ich mich um die Planung der Weihnachtsfeier, das Beschaffen von Büromaterialien, sowie das Abheften und Eintragen verschiedener Rechnungen.
Durch das vorherige Praktikum und die erforderlichen Schulischen Leistungen bat sich mir die Möglichkeit, meine Ausbildung um ein halbes Jahr zu verkürzen. Im Januar 2016 beendete ich meine Ausbildung erfolgreich und bin jetzt vollwertige Mitarbeiterin im Team des Lieferantenmanagements.“
Ausbildungsdauer:drei Jahre
Ausbildungsorte:first energy GmbH, Kaufungen
Martin-Luther-King-Schule, Kassel