Blog

Energieblog von first energy

Umweltzertifiziert nach ISO 14001

Umweltmanagement_ISO_14001

In vielen Nachhaltigkeitsstrategien von Unternehmen verankert und kaum mehr wegzudenken: Das Umweltmanagement. Um einen weltweiten Standard für Umweltmanagementsysteme zu schaffen, wurde die ISO 14001 ins Leben gerufen. Doch was verbirgt sich dahinter und wo sind die Vorteile?

ISO Zertifizierungen stehen für gelebte Nachhaltigkeit

Die ISO 14001 wurde als internationale gültige Norm 1996 von der Internationalen Organisation für Normung veröffentlicht und zuletzt 2015 novelliert. Mit Hilfe der Norm sollen Unternehmen befähigt werden, die Umweltbelastungen zu reduzieren, wertvolle Ressourcen zu erhalten und die Umweltleistung zu verbessern.

Wie andere ISO-Normen auch ist sie nach dem sog. PDCA-Zyklus (PLAN, DO, CHECK, ACT) aufgebaut. Im ersten Schritt eines Umweltmanagement ist die aktuelle Umweltsituation des Unternehmens zu erfassen und anschließend Umweltschutzmaßnahmen und -ziele zu definieren. Alle Unternehmensbereiche kommen auf den Prüfstand: Von der Produktentwicklung über Logistik bis zu Verwaltung und Vertrieb.

Ein modernes Umweltmanagementsystem nach DIN ISO 14001 zeichnet sich dadurch aus, dass es integriert ist, also mit anderen ISO-Normen (z.B. Energiemanagement ISO 50001 oder dem Qualitätsmanagement ISO 9001) verknüpfbar ist. Hierbei ist der einheitliche Aufbau der verschiedenen Managementsysteme durch die sogenannte High-Level-Structure sehr hilfreich.

Warum bringt ein Umweltmanagement Vorteile?

Für viele Unternehmen gewinnen Managementsysteme und gerade ein Umweltmanagement an Bedeutung.Nach der eigenen Umweltzertifizierung nach DIN ISO 14001 erwarten sie dies auch von Unternehmen, mit denen sie zusammenarbeiten. Ein Umweltmanagement ist also häufig eine Vorrausetzung dafür, um als Handels- oder Geschäftspartner oder Lieferant ausgewählt zu werden. Denn die eigene Umweltleistung wird nur ganzheitlich verbessert, wenn auch die Lieferanten umweltbewusst agieren. Und auch die Kunden und Politik fordern Umweltbewusstsein von Unternehmen ein und strafen Unternehmen, z.B. durch weniger Nachfrage, bei umweltschädlichem Verhalten ab. Darüber hinaus ergeben sich viele positive Aspekte durch ein Umweltmanagement, denn durch viele umweltrelevante Maßnahmen z.B. den Austausch hin zu LEDs oder Papierverbrauchreduktionen werden Kosten gesenkt. Die Umwelt und das Unternehmensimage werden es der Firma mit Umweltmanagementsystem danken, denn nach 14001 zertifizierte Unternehmen gelten als ökologisch nachhaltig. Sie gewinnen gleichsam an Attraktivität als Arbeitgeber.

Praxis, Praxis, Praxis: Ideen für ein betriebliches Umweltmanagement

Für jedes Unternehmen gibt es Möglichkeiten zum Umweltschutz beizutragen. Dies kann unter anderem die Reduktion oder das Vermeiden von Emissionen sein oder auch der schonendere Einsatz von Ressourcen und vieles mehr. Diese Beispiele sind nur ein kleiner Ausschnitt aus zahlreichen Optimierungsmöglichkeiten für kleine wie große Unternehmen.

In einem Umweltmanagement nach ISO 14001 werden alle Maßnahmen gebündelt, geplant und gesteuert. Die Maßnahmen sind davon abhängig, welche Umweltaspekte die größte Auswirkung auf die Umweltleistung haben werden. Auf diese sollte sich dann zunächst konzentriert werden, um die Gesamtumweltleistung stetig zu verbessern und die Umweltziele zu erreichen. 

Weitere interessante Informationen rund um aktuelle Energie- und Nachhaltigkeitsthemen erhalten Sie über unseren kostenlosen Newsletter.


Ihre Ansprechpartner 

Markus Menzel
Markus Menzel

05605 93928-30
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Susanne Müller
Dipl.-Ing. Susanne Müller

05605 93928-31
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
46
Profitieren Sie jetzt von der Klimaschutzoffensive...
Corona-Krise lässt Stromverbrauch deutlich sinken

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Donnerstag, 22. Oktober 2020

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://first-energy.net/

 

⇒Ihre Entlastung  

 

first energy in 100 Sekunden

Kundenstimmen von first energy

33 gute Gründe