Blog

Netzentgelte Strom werden 2020 auf breiter Front steigen

strommast-4459235_1280
Erst kürzlich wurde die Steigerung der EEG-Umlage für 2020 bekanntgegeben. (Link EEG-Artikel) Langsam zeichnet sich ebenfalls ein eher unschönes Bild im Bereich der Netzentgelte Strom ab. Die Übertragungsnetzbetreiber machten den Anfang Die vier Übertragungsnetzbetreiber haben vor einigen Tagen bereits ihre Preisblätter veröffentlicht und dargestel...
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
2
32 Aufrufe
0 Kommentare

EEG-Umlage 2020 steigt um 5,5 Prozent: Strompreis 2020

photovoltaic-system-2742302_128_20191015-085009_1
Die Erhöhung der EEG-Umlage hat Auswirkungen auf den Strompreis 2020, der dadurch steigen wird. Für Unternehmen bedeutet dies eine Mehrbelastung von rund 3.500 Euro pro Gigawattstunde (GWh) Strom. Die EEG-Umlage ist bei der Berechnung des Strompreises 2020 der größte Kostenblock. Derzeit liegt die EEG-Umlage bei 6,405 Cent. Im kommenden Jahr nun so...
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
2
115 Aufrufe
0 Kommentare

Konzessionsabgabe: Rückerstattung und sparen

Sparschwein
​ Die Konzessionsabgabe ist ein Teil des Strompreises. Sie wird von den Gemeinden für die Nutzung der öffentlichen Verkehrswege erhoben und den zuständigen Netzbetreibern in Rechnung gestellt. Der Netzbetreiber gibt die Kosten dann über die Netznutzungsentgeltabrechnung an den Lieferanten weiter, der die Konzessionsabgabe dem Kunden über die Stromr...
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
5
356 Aufrufe
0 Kommentare

Jahresrechnung der EEG-Umlage und KWKG-Umlage 2018 prüfen lassen!

EEG-Umlage
​ Die Abrechnung/Berechnung der EEG- und KWKG-Umlage ist kompliziert. Wichtig ist, dass Sie sich den 31.5 für Ihre Jahresmeldung der Verbrauchsdaten merken und Anfang jeden Jahres Prognosemengen melden müssen. Die Rechnung der EEG-und KWKG-Umlage erhalten Sie in der zweiten Jahreshälfte und Sie sollten Sie sorgfältig prüfen lassen! Wie funktioniert...
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
7
410 Aufrufe
0 Kommentare

Insolvenz DEG Forderungsanmeldung: Was nun wichtig ist!

Sparschwein---Forderungsanmeldung
​ Im Juni 2019 gab es Neuigkeiten zum Stand des Insolvenzverfahrens: Der Insolvenzverwalter Michael Pluta hat die Formulare zur Forderungsanmeldung verschickt. Viele Kunden sind nun Gläubiger in einem Insolvenzverfahren und müssen nun ihre Forderungen anmelden. Wie muss nun vorgegangen werden? Sie können als Gläubiger Ihre Forderungen online a...
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
8
429 Aufrufe
0 Kommentare

Stromversorger insolvent? Neuer Stromvertrag nötig? Best Practice Donau-Ries

Donau
​ Leider häuften sich in den vergangenen Jahren die Insolvenzen von Strom- und Gasanbietern: Care Energy (2017), EnVersum (2018), Deutsche Erdgas (2018), Deutsche Energie (2018), ecoop (2019) und BEV Energie (2019). Für Strom- und Gaskunden bedeutet eine Versorger-Insolvenz, dass sie kurzerhand ohne selbstausgesuchten Versorger dastehen. Sie rutsch...
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
7
466 Aufrufe
0 Kommentare

EEG-Antragsstellung gemäß besonderer Ausgleichsregelung 2019 – Tool zur Schnellprüfung

EEG-Antrag-Schnelltest
stromkostenintensive Unternehmen können bei der BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) die Begrenzung/Reduzierung der EEG-Umlage (Besondere Ausgleichsregelung) beantragen. Auch die KWKG-Umlage sowie Offshorenetzumlage wird mit einem entsprechenden EEG- Begrenzungsbescheid dann entsprechend reduziert. first energy hat ein Tool ent...
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
10
840 Aufrufe
0 Kommentare

Jahresmeldung EEG- und KWKG-Umlage 2017

Jahresmeldung EEG- und KWKG-Umlage 2017
Mengenmeldung zur Jahresabrechnung der EEG-/KWKG-Umlage 2017 für Stromintensive Unternehmen noch bis 31.05.2018 möglich Seit dem letzten Jahr erfolgt für Unternehmen mit einem Begrenzungsbescheid gem. der Besonderen Ausgleichsregelung für stromintensive Unternehmen (EEG-Begrenzungsbescheid) die Abrechnung der EEG- und KWKG-Umlage nicht mehr über di...
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
2
2454 Aufrufe
0 Kommentare

EEG Umlage 2017 – Besondere Ausgleichsregelung

EEG Umlage 2017 – Besondere Ausgleichsregelung
Noch bis zum Freitag, 30.Juni ist Zeit einen Antrag auf Begrenzung der EEG-Umlage für das Begrenzungsjahr 2018 zu stellen. Nutzen Sie diese! Denn auch dieses Jahr ist die EEG-Umlage wieder gestiegen und Sie können als stromkostenintensives Unternehmen eine deutliche Reduzierung beantragen (die sogenannte besondere Ausgleichsregelung). Seit vergange...
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
1
1875 Aufrufe
0 Kommentare

EEG-Umlage 2017 – was sich für Unternehmen ändert!

EEG-Umlage 2017 – was sich für Unternehmen ändert!
Das neue Erneuerbare Energien Gesetz 2017 sieht vor, dass Unternehmen die EEG-Umlage künftig direkt mit dem Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) verrechnen müssen. In den letzten Tagen und Wochen haben die Stromlieferanten und ÜNB Schreiben zur zukünftigen Abwicklung der EEG-Umlage an ihre Kunden rausgeschickt. In Kurzform: Die Unternehmen müssen sich n...
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
1
5192 Aufrufe
0 Kommentare

Die EEG-Umlage für 2017 steht fest - sie steigt auf 6,88 ct/kWh!

„Die EEG-Umlage wächst in diesem Jahr fast viereinhalb Mal  so stark wie die Wirtschaft. Das jetzige Fördersystem läuft aus dem Ruder." so der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), Ulrich Grillo auf welt.de. Die neue EEG-Umlage (oder sogenannte Ökostromumlage) im Jahr 2017 wird 6,88 ct/kWh betragen. Diese Zahl ...
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
1
1878 Aufrufe
0 Kommentare