Erfahrungsbericht: Sanden

Lisa Sanden: "Seit August 2018 absolviere ich bei first energy meine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement. Durch meine bisherige Tätigkeit konnte ich verschiedene Aufgaben erledigen und einen umfassenden Einblick in die unterschiedlichen Abteilungen bekommen.

Zunächst war ich im Lieferantenmanagement eingesetzt. Zu meinen Aufgaben gehörten bspw. das Prüfen von Energierechnungen, das Bestellen von Energielieferverträgen und das Verwalten von Kunden- und Lieferstellendaten. Während meines Einsatzes im Lieferantenmanagement meldete ein Energieversorger Insolvenz an – dies stellte eine besondere Herausforderung dar – denn wir mussten schnell reagieren und ich konnte viele Aufgaben eigenständig erledigen.

Seit März 2019 bin ich nun in den Abteilungen Energiemanagement und öffentliche Ausschreibungen tätig. Meine Aufgabe im Energiemanagement ist das Erstellen von Energiemonitoren (Aufstellung Energieverbrauch). Im Bereich der öffentlichen Ausschreibungen bereite ich in Zusammenarbeit mit der Abteilungsleitung die Vergabeunterlagen vor, nehme an Angebotseröffnungen teil, werte diese aus, unterstützte bei Kundenterminen vor Ort und kümmere mich um Akquiseanrufe. Neben der betrieblichen Ausbildung besuche ich 2x die Woche die Martin-Luther-King Schule.

Mein persönliches Fazit: Als ich vor einem Jahr bei first energy meine Ausbildung angefangen habe, hat mir die große Bandbreite an Energiethemen Bauchschmerzen bereitet. Jetzt ein Jahr später kann ich sagen, dass ich mich, auch durch die gute Unterstützung meiner Kollegen, gut einarbeiten konnte. Außerdem bekomme ich als Auszubildende von meinem Ausbildungsbetrieb first energy viel Vertrauen entgegengebracht, so habe ich beispielsweise schnell Projekte eigenständig übernommen. An der Arbeit bei first energy gefällt mir zudem, dass man jeden Tag etwas Neues lernt und es keinen Stillstand gibt."

Ausbildungsdauer:drei Jahre
Ausbildungsorte:first energy GmbH, Kaufungen
Martin-Luther-King-Schule, Kassel