Revision DIN EN ISO 50001

Revision DIN EN ISO 50001

Anpassung an neue Anforderungen

Sie haben bereits ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001:2011 in Ihrem Unternehmen integriert und müssen nun auf die neue Version der Norm umstellen? Dann stehen Sie vor einer anspruchsvollen Aufgabe, bei der wir Sie gerne unterstützen. Neu in der Revision sind:

  • die High Level Structure,
  • der stärkere Einbezug des Top-Managements,
  • die Analyse des Kontexts und der Interessensgruppen,
  • die Chancen- und Risikenabschätzung und
  • eine Verschärfung bei der Nachweispflicht der Verbesserung der energiebezogenen Leistung sowie
  • weitere kleine Anpassungen im Hinblick auf die Energiepolitik und das Management-Review

Der Umstellungsaufwand ist nicht zu unterschätzen. Deshalb zögern Sie nicht und beginnen Sie möglichst bald mit der Umsetzung der Revision 2018. Mit unserem Beratungspaket „Revision ISO 50001:2018“ können Sie dem Transition-Audit in 2020 gelassen entgegenblicken.

Wählen Sie aus, was Sie brauchen

Energetische Bewertung Begleitung Zertifizierung Revision DIN ES ISO 50001 Internes Audit Starter Modul

Das sind Ihre Vorteile:

  • Unsere Experten helfen Ihnen bei der normkonformen Umsetzung der Revision 2018 in Ihrem Unternehmen und bereiten Sie auf ein erfolgreiches Transition-Audit vor.
  • Sie sparen die Kosten der notwendigen Weiterbildung.
  • Sie profitieren von unserem Erfahrungsschatz und können ohne Unsicherheiten in die Zertifizierung gehen.
Annika Schmitt
Annika Schmitt

first energy GmbH
Struthweg 26
34260 Kaufungen


Tel.:05605 93928-34
Fax:05605 93928-90
E-Mail:[email protected]

Wir sind für Sie da!

Egal in welchem Stadium hin zu einem Energiemanagementsystem Sie sich befinden, wir kümmern uns um den Prozess. 

Werfen Sie auch einen Blick auf unsere Referenzen oder sprechen Sie uns einfach unverbindlich an!