E-Kastenwagen

Ein Elektrotransporter nutzt den Antrieb der Zukunft. Mit relativ hohen Reichweiten und aufgrund seiner Wirtschaftlichkeit im urbanen Gebiet eignet er sich ideal für den Logistik- und Flotteneinsatz. Ihre Ladestation in der Nähe garantiert einen effektiven Fahrzeugeinsatz. Durch den E-Antrieb fährt ein Kastenwagen leiser als ein Benziner oder Diesel. Durch die Emissionsfreiheit ist die Beladung in geschlossenen Räumen möglich. E-Fahrzeuge fahren überall, sie sind nicht von Fahrverboten betroffen. Ob Handwerk oder Lieferdienst - sie kommen leise, emissionsfrei & ohne Fahrverbote ans Ziel

Die Vorteile im Überblick:
  • Leise Fahren im Stadtverkehr
  • Sauberes Fahren überall
  • Geringe Betriebskosten
  • Staatliche Förderungen
Zwei Modelle kurz vorgestellt:

Renault Master Z.E

Der neue Renault MASTER Z.E. ist als Kastenwagen und als Fahrgestell erhältlich. Er verfügt über eine Reichweite von bis zu 200 km und die Ladezeit an einer Wallbox mit 7kW Ladeleistung beträgt lediglich 6 Stunden.

Link zum Hersteller

Nissan e-NV 200

Der Nissan e-NV200 ist auch ein 100% elektrischer Kastenwagen mit 40-kWh-Batterie. Er verfügt über ein Ladevolumen von 4,2 m³ oder alternativ 7 Sitzen. Laut Hersteller lässt er sich  einfach be- und entladen.

Link zum Hersteller

Allgemeine Hinweise

Alle genannten Informationen basieren größtenteils auf den Informationen der Hersteller. Die Angaben zur Reichweite der Batterien ist abhängig von Geschwindigkeit, Topografie, Fahrstil und Wetterbedingungen. Die Zahlen sind nur als ungefähre Angaben zu verstehen. Wir empfehlen vor dem Kauf eines Elektrofahrzeuges dieses Probe zu fahren.