Blog

Einspartipps fürs Büro

Einspartipps fürs Büro
​ Vor dem Hintergrund gestiegener Energiepreise, schwindender Ressourcen und den Klimaschutzzielen ist effizientes Wirtschaften von enormer Bedeutung. Auch die Geräte im Büro spielen dabei eine Rolle. Wieviel Strom verbrauchen Sie? Ein Blick auf Grafik zeigt, welchen Anteil die Bürogeräte am Stromverbrauch haben. Die Beleuchtung nimmt mit gut 50 % ...
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
1
44 Aufrufe
0 Kommentare

Checkliste: Clevere Tipps für Ihren Energieeinkauf

clever
Wer seinen Energieeinkauf optimiert, spart langfristig Geld. Die Preisschwankungen am Energiemarkt stellen ein Preisrisiko dar und führen zur Verunsicherung. Stehen Sie auch vor der Frage, was das richtige Beschaffungsmodell für Ihren Energieeinkauf ist? Besonders für energieintensive Betriebe ist diese Frage relevant. Aber wie behält man bei der V...
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
4
223 Aufrufe
0 Kommentare

Deutsche Energie GmbH (DEG) Insolvenz geht weiter

judge-3665164_640
​ Aufgrund einiger Neuigkeiten bzgl. der Insolvenz, möchten wir Sie hiermit über den aktuellen Stand informieren. Nach einem Wechsel in der Geschäftsführung wurde in der Zwischenzeit der eigene Insolvenzantrag zurückgezogen und damit das erste vorläufige Insolvenzverfahren beendet. Damit endet auch das Amt des bis dato zum vorläufigen Insolvenzverw...
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
6
455 Aufrufe
0 Kommentare

DEG Deutsche Energie GmbH nun offiziell insolvent!

Stromzhler
Der aktuelle Stand Über den Versorger DEG Deutsche Energie GmbH hat das Amtsgericht Heilbronn vorläufige Eigenverwaltung angeordnet. Das sagte DEG-Geschäftsführer Tillmann Raith der "Heilbronner Stimme". Alle vier Übertragungsnetzbetreiber (TenneT TSO GmbH, Amprion GmbH, TransnetBW und 50Hertz Transmission GmbH) hatten in den vergangenen Tagen den ...
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
4
2250 Aufrufe
0 Kommentare

Insolvenzantrag Deutsche Erdgas

Insolvenzantrag Deutsche Erdgas
Deutsche Erdgas Versorgungs GmbH ist pleite – Was ist zu tun? Kunden der Deutschen Erdgas müssen nun schnell aktiv werden, um die Gasversorgung wieder auf sichere Beine zu stellen. Durch die Insolvenz rutschen die Kunden in die Ersatzversorgung des regionalen Gasanbieters und bezahlen deutlich überhöhte Konditionen. Der Energiedienstleister first e...
Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
3
2030 Aufrufe
0 Kommentare