Kommunale Energiebeschaffung

Kommunale Energiebeschaffung mit first energy

first energy unterstützt und berät Sie als kommunale Auftraggeber. Wir machen Ihre Strom- und Gasausschreibung gemäß der Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL) bzw. Verordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträge (VgV) und dem Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB)

  • Komplette Aufbereitung der Ausschreibungsunterlagen
  • Erstellung eines Vorberichtes für Ihre Gremienarbeit
  • Durchführung der Ausschreibung unter Berücksichtigung der Vorgaben
  • Nachbereitung der Ausschreibung
  • Erstellung eines Vergabeberichtes für Ihre Gremienarbeit
  • Umsetzung aller vertraglicher Regelungen inkl. Kündigung Ihrer Altverträge

Wir fungieren für Sie auch während der Vertragslaufzeit als Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Energiebelieferung.

Kundenstimme

Dirk Lindemann
Wir sind sehr zufrieden mit der Dienstleistung von first energy, weil die Beratung umfassend und die Abwicklung zügig und rechtssicher stattfand.
Dirk Lindemann Stellvertretender Leiter der Finanzverwaltung der Stadt Hofgeismar

Klicken Sie sich durch unsere Beratungsangebote

Pflicht zur Strom- und Gasausschreibung

Wann und welches Vergabeverfahren für Sie als öffentlicher Auftraggeber in Frage kommt, wird in Gesetzen und Verordnungen (VOL bzw. VgV und GWB) der EU, der Länder und des Bundes entschieden. Ebenso wird entschieden, ob eine europaweite Vergabe mittels offenen oder nicht offenen Verfahren bzw. eine nationale Vergabe mittels öffentlicher, beschränkter oder freihändiger Vergabe stattfindet.

Im Vorfeld jeder Ausschreibung ist zu klären:
  • Was wird für welchen Zeitraum benötigt (Bedarfsermittlung)?
  • Welches Vergabeverfahren kommt zum Zug?
  • Welche Eignung sollte der Bieter mitbringen?
  • Welche weiteren Zuschlagskriterien, außer dem Preis, sind wichtig und wie werden diese bewertet?
  • Welche Beschaffungsvariante (Formel- oder Festpreis) wird bevorzugt?

Die Vorgaben der Gesetze bzw. Verordnungen, nach der Sie als Kommune die Strom- bzw. Gasausschreibungen in der Regel durchführen müssen, führen häufig zu Berührungsängsten. In der Konsequenz unterlassen Kommunen die ordnungsgemäße Ausschreibung und verzichten so auf deutliche Kosteneinsparungen.

Einfache Ausschreibungsprozesse!

Unser Konzept der Strom- bzw. Gasausschreibung für öffentliche Auftraggeber orientiert sich an den Veränderungen der Energiebörse (EEX). Somit ist eine lange Gültigkeit der Angebote ohne preisverteuernde Bindefristaufschläge der Energielieferanten garantiert und Sie haben eine wirtschaftliche Beschaffungsvariante. 

Unabhängig von der zeitlichen Gestaltung Ihrer Gremienarbeit und dem für Sie gesetzlich vorgeschriebenen Vergabeverfahren, kann so eine optimale und sinnvolle Beschaffung realisiert werden.

 

FAQ

Sie haben noch Fragen? Lesen Sie unsere FAQs oder schauen Sie in die Links.

Ihre Ansprechpartnerin

Manuela Feick
Manuela Feick

first energy - Die EnergieExperten
Struthweg 26
34260 Kaufungen

Tel.:05605 93928-22
Fax:05605 93928-90
E-Mail:feick@first-energy.net

Search