Energiepreis-Monitoring-Tool

Energiepreis-Monitoring-Tool

# Die Internetlösung EMT von first energy wurde für den Innovationspreis IT 2016 nominiert. Das Energiepreis-Monitoring-Tool (EMT) ermöglicht leistungsgemessenen Industrie- und Gewerbestromkunden eine zuverlässige Preisvorschau künftiger Strompreise auf Basis der aktuellen EEX Börsenpreisentwicklung.

Was ist das EMT?

Unser Energiepreis-Monitoring-Tool (EMT) ist unsere neue Web-Lösung für leistungsgemessene Industrie- und Gewerbekunden.
Die schnelle Ermittlung aussagekräftiger Kennzahlen zeigt den Kunden, wo sie sich beim Energieeinkauf im Preisranking befinden. Es ist somit ein gutes Benchmarking, um zu erkennen, in welchen Bereichen neben den eigenen Prozessen noch Einsparpotenziale im Unternehmen liegen.

Wie funktioniert das EMT?


Das EMT segmentiert das individuelle Stromlastprofil des Kunden und ordnet ihm die jeweiligen Börsenhandelspreise zu. Somit errechnet das EMT einen börsenabhängigen Referenzwert, der auf der Basis der aktuellen EEX Börsenpreise eine zuverlässige Preisvorschau für jeden Kunden ermöglicht. So ist der Kunde jederzeit in der Lage, bereits vor einer durchzuführenden Ausschreibung seinen künftigen Energiepreis ausrechnen zu lassen.

 

 

 

 

Branchenspezifische Preissimulation

Auf den folgenden Seiten finden Sie Muster-Strompreise für unterschiedliche Branchen. Das EMT segmentiert dazu ein durchschnittliches Stromlastprofil (Verbrauchsverhalten) eines branchenspezifischen Musterkunden und ordnet ihm die jeweiligen Börsenhandelspreise zu. Somit simuliert das EMT zu erzielende Strompreise, wie sie ein Musterkunde bei einer tatsächlichen Strompreisausschreibung erhalten ...
Mehr

EMT Screenshots

EMT
 
 
 
 
 
 
 

Branchenpreise - Screenshots

screenshots
 
screenshots
 
screenshots
 
screenshots
 
 
 
 
Zu den Branchenpreisen >

Search